Austria Pet Food

Privat-Label-Hersteller für hochwertige Tiernahrung mit Qualität aus Österreich

Austria Pet Food produziert hochwertige österreichische Hundenahrung und Katzennahrung für Marken von internationalen Handelsketten und den Fachhandel im gesamten europäischen Raum. Das Unternehmen ist mit seinem modernsten Produktionswerk Europas ein exklusiver Private-Label-Hersteller und setzt  auf nachhaltige Produktqualität „Made in Austria“. Der hohe Qualitätsstandard wurde mit dem IFS-Zertifikat (International Featured Standard, Zertifizierung für 2014 und 2015 auf höherem Niveau) bestätigt.

Individualität und Qualität für Ihre Hunde- und Katzennahrung für den europäischen Handel

Austria Pet Food bietet seinen Kunden im europäischen Lebensmittel- und Zoofachhandel mit durchdachten Prozessen Gesamtlösungen an, die in enger Kooperation mit den Zielen des Kunden abgestimmt werden. Die Individualität und Qualität der Produkte spiegelt sich in den Rezepturen, der Verpackung, Lagerung, Logistik und der transparenten Zusammenarbeit mit den Kunden wider. So werden Produkte erzeugt, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden und gleichzeitig ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Austria Pet Food wurde 2012 im burgenländischen Pöttelsdorf, Österreich, gegründet. Eigentümer sind eine Investorengruppe, die sich unter anderem aus der Pet Food Holding GmbH & Co KG, der Athena Burgenland Beteiligungen AG, der BRB Burgenländische Risikokapital Beteiligungen AG und der Bruckner Holding GmbH zusammensetzt.

Unternehmensdaten - Fertigung von Tiernahrung - Made in Austria

Produktionshalle   9.000 m2
Fertigungskapazität   bis zu 150 Mio. Standardeinheiten 
Qualitätssiegel   Made in Austria
Zertifizierung   IFS-Zertifizierung (International Featured Standard, Zertifizierung für 2014 und 2015 
auf höherem Niveau)

Austria Pet Food setzt auf Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung.

ARA Klimazertifikat

Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung sind zentrale Unternehmensziele der Austria Pet Food. In Zusammenarbeit mit der ARA (Altstoff Recycling Austria) wird die getrennte Sammlung, Verwertung und Entsorgung von Verpackungsabfällen im ARA System forciert und praktiziert. 

Durch diesen aktiv geleisteten Beitrag zur Umweltschonung konnten bei Austria Pet Food im Jahr 2015 über 918 Tonnen CO2 eingespart werden. Das entspricht etwa den Treibhausgasemissionen von 7.330.000 PKW-Kilometern. Durch die enge Zusammenarbeit zwischen ARA und Austria Pet Food profitieren auch die Kunden und Konsumenten der Austria Pet Food: Sie können sich auf die Entsorgungsmöglichkeiten der ARA verlassen.

Die ARA zeichnet sich in Österreich für die effiziente und kostengünstige Sammlung, Entsorgung und Verwertung sämtlicher Verpackungen verantwortlich. Jährlich kann die ARA mit all ihren Partnern in Österreich mehr als 620.000 Tonnen CO2 einsparen – ein großer Erfolg, der sich aber noch optimieren lässt.